Laktosefrei, vegan und ganz ohne Weizenmehl - neuer Dinkel-Zwilling von Bäcker Peter

Genuss ohne Reue bedeutet für viele Menschen auch den Verzicht oder zumindest eine Reduzierung von Backwaren mit...

„Klimpergeld-Aktion" von Bäcker Peter bringt rund 6.000 Euro für Cap Anamur

Rund 6.000 Euro zugunsten von „Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.V.“ – so lautet das stolze Ergebnis der...

„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt im Juli zwei Projekte aus der Uniklinik in Holsterhausen

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ engagiert sich im Juli für gleich zwei Sozialprojekte in Holsterhausen:...

Bäcker Peter sucht „Den-Tag-Versüßer“ in Teil- oder Vollzeit zur Verstärkung seines Teams im Verkauf

Du bist ein Guten-Morgen-Wünscher, ein Lachen-ins-Gesicht-Zauberer oder ein Den-Tag-Versüßer und suchst einen Job? Na...

Ferienspaß mit dem Ferienspatz auch in diesem Jahr bei Bäcker Peter

Wir backen euch schöne Ferien! Denn auch in diesem Jahr nimmt Bäcker Peter am Ferienspatz des Jugendamtes Essen teil....


Sicher' dir jetzt deinen Platz für das Bäcker Peter Nachbarschaftsfrühstück auf der Margarethenhöhe

16.03.2018

Das „Bäcker Peter Nachbarschaftsfrühstück“ kommt auf die Margarethenhöhe! Zur neunten Ausgabe der beliebten Plauderrunde lädt Bäckermeister Klaus Peter an diesem Donnerstag (22. März) Kunden aus dem Umfeld des Fachgeschäftes auf der Sommerburgstraße 165 in Essen-Margarethenhöhe zum morgendlichen Frühstück, Plausch und Gedankenaustausch ein.

Zuhören, miteinander sprechen und sich gegenseitig kennenlernen. Bei einer herrlichen Tasse Bäcker Peter Kaffee, einem Brot oder Brötchen und weiteren leckeren Backwaren spricht Klaus Peter mit seinen Gästen unter anderem darüber, was sie in ihrem Stadtteil bewegt und was sie sich von ihrem Bäcker vor Ort wünschen.

„Das Nachbarschaftsfrühstück ist eine tolle Möglichkeit, mit den Menschen im Umfeld unserer Fachgeschäfte in den Kontakt zu kommen. Der Austausch mit den Anwohnern ist für uns sehr wichtig, da wir als Bäcker auch eine kommunikative Knotenstelle des jeweiligen Stadtteils sind. Die regelmäßigen Treffen mit den Menschen geben uns zudem stets gute Anregungen, wie wir zur Verbesserung des Lebens vor Ort beitragen können“, so Klaus Peter.

Am 22. März empfängt Klaus Peter von 8.30 Uhr bis 9.30 Uhr Kunden und Nachbarn des Fachgeschäftes auf der Sommerburgstraße 165 (Essen-Margarethenhöhe) zum köstlichen Beisammensein ein. – Und auch Sie können mit dabei sein!

Schreiben Sie einfach bis Dienstag (20. März, 16 Uhr) unter den entsprechenden Beitrag zur Aktion auf dem Facebook-Account von Bäcker Peter (www.facebook.com/baecker.peter), warum auch Sie bei dem Frühstück mit dabei sein sollten. Alternativ schicken Sie entsprechende eine Mail an presse[at]baecker-peter.de.

Unter allen Kommentaren/Teilnehmern verlosen wir insgesamt zehn Plätze für das Nachbarschaftsfrühstück im Fachgeschäft von Bäcker Peter auf der Sommerburgstraße 165.