„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt im August das „Theater Freudenhaus“ im GREND in Steele

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ wandert auf ihrer Tour durch die Stadtteile im August nach Steele und...

Eine einzigartige Erfolgsgeschichte neigt sich dem Ende

Der Abpfiff für die „Sportfreunde Peter“ bedeutet das Ende einer einzigartigen Erfolgsgeschichte. Nach insgesamt acht...

„Bäcker Peter für Essen“ spendet 2.398 Euro an die Theodor-Heuss-Schule in Bergerhausen

Riesenjubel bei den Kids der Theodor-Heuss-Schule in Bergerhausen! Den ganzen Juni über hat Bäcker Peter im Rahmen der...

Laktosefrei, vegan und ganz ohne Weizenmehl - neuer Dinkel-Zwilling von Bäcker Peter

Genuss ohne Reue bedeutet für viele Menschen auch den Verzicht oder zumindest eine Reduzierung von Backwaren mit...

„Klimpergeld-Aktion" von Bäcker Peter bringt rund 6.000 Euro für Cap Anamur

Rund 6.000 Euro zugunsten von „Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.V.“ – so lautet das stolze Ergebnis der...


Charity-Aktion

Mitarbeiter von Bäcker Peter spenden für den Kinderschutzbund Bottrop

12.06.2015

Glücklich und enorm gerührt reagierten die Verantwortlichen von Bäcker Peter, als ihnen die Belegschaft im Rahmen der Mitarbeiterfeier ein ganz besonderes Geschenk präsentierte. Denn weil sich das Familien-Unternehmen selbst stark für soziale Einrichtungen engagiert, sammelten die Mitarbeiter untereinander Geld, das einer von Bäcker Peter vorgeschlagenen Institution zugutekommen sollte. Und nun haben sie die Summe von 383,05 Euro an den Kinderschutzbund in Bottrop übergeben.

„Das ist ja irre“, befand Christine Jatzek, pädagogische Leiterin des Kinderschutzbundes in Bottrop, als sie von der Aktion der Mitarbeiter hörte. Gemeinsam mit ihrer Crew kümmert sich Jatzek im Haus des Kinderschutzbundes an der Prosperstraße täglich liebevoll um mehr als 30 Kinder. Dank ihres Einsatzes erhalten die Kids gesundes und frisches Essen, Hilfe bei den Hausaufgaben, sie lernen Sozialverhalten und noch vieles mehr. Und schon seit einigen Jahren hat sich eine freundschaftliche Beziehung zwischen Bäcker Peter und Christine Jatzek entwickelt.

Die finanziellen Mittel waren allerdings nicht die einzige Überraschung, welche die Mitarbeiter von Bäcker Peter mit dabei hatten. Auch zahlreiche Säcke voll Wäsche und Spielzeug brachten sie mit, um den Kinderschutzbund noch intensiver zu unterstützen. „Wir freuen uns sehr über die tolle Hilfe. Es ist einfach motivierend und schön zu sehen, dass sich auch andere Menschen für die Kinder engagieren“, erklärte Jatzek.

Darüber hinaus freut sich der Kinderschutzbund Bottrop auch stets über weitere Privatpersonen oder Unternehmen, die ihm mit Geld- oder Sachspenden unter die Arme greifen möchten. Handwerksunternehmen können aber auch dadurch helfen, dass sie dringend nötige Tätigkeiten in der Einrichtung übernehmen. Interessenten melden sich bitte telefonisch unter 02041 / 68 44 77 beim Kinderschutzbund Bottrop oder unter 0201 / 862 333 0 bei Bäcker Peter.