Bäcker Peter feiert die saisonale Rückkehr seiner Mandelstangen und Kämme

Mit dem ausklingenden Sommer feiert Bäcker Peter die Rückkehr einiger saisonaler Produkte. So sind unsere beliebten...

Malzkrüstchen und Pflaumen-Peterliner sorgen für einen köstlichen Start in die Woche

Mit herzhaften und süßen Angeboten verschönt Bäcker Peter auch diesmal die Woche. Denn von diesem Montag bis Samstag...

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ spendet 877 Euro an das Netzwerk NAEHE in Steele

Große Freude beim Netzwerk NAEHE. Den ganzen August über hat Bäcker Peter im Rahmen der Charity-Initiative „Bäcker Peter...

Bäcker Peter verschönt die Woche mit knusprigen Klassikern zum Vorzugspreis

Mit knusprigen Klassikern zum Vorzugspreis verschönt Bäcker Peter seinen Kunden auch in dieser Woche den Tag. Denn von...

Projekt 110: „Bäcker Peter für Essen“ unterstützt im September die Ludgerusschule in Werden

Auf ihrer Tour durch die Stadtteile wandert die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ im September nach Werden und...


Mauritiuskirmes sorgt für Ausnahmezustand und verkürzte Öffnungszeiten in Niederwenigern

21.09.2016

Für einen Ausnahmezustand der positiven Art und Weise sorgt von diesem Freitag bis Montag (23.-26. September) die traditionelle Mauritiuskirmes in Niederwenigern. Und weil unser Fachgeschäft am Domplatz 1 genau im Zentrum des bunten Treibens liegt, gelten für die Dauer der Festivitäten verkürzte Öffnungszeiten. So schließen wir am Freitag (23. September) und am Montag (26. September) bereits um 13 Uhr.

Die Mauritiuskirmes in Niederwenigern findet jedes Jahr am Wochenende nach dem Fest des Heiligen Mauritius (22. September) statt. Mauritius war im dritten Jahrhundert nach Christus Anführer der Thebäischen Legion in der Schweiz. Die Legion verweigerte sich einer Anordnung des römischen Kaisers, alten Göttern zu opfern und Christen aktiv zu verfolgen. Daraufhin wurden Mauritius und seine Mannen auf Anweisung des Kaisers getötet.