Bäcker Peter sucht Berufskraftfahrer zur Verstärkung seines Teams

Bäcker, Konditor, Backstubenhelfer, Verkaufs- oder Büro-Mitarbeiter und noch viele mehr. Rund 500 Mitarbeiter mit den...

Bäcker Peter spendet 2.380 Euro an die Josefschule und die Kita Regenbogenland in Kupferdreh

Große Freude bei gleich zwei Kupferdreher Einrichtungen! Den ganzen März über hat Bäcker Peter im Rahmen der...

WAZ-Leser wählen Bäcker Peter zum besten Bäcker Essens

Große Ehre für Bäcker Peter! Die Leser der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) haben unser Familien-Unternehmen in...

Bäcker Peter verlängert erfolgreiche „Klimpergeld“-Aktion zugunsten von Cap Anamur

Eine kleine Idee mit großer Wirkung: Warum nicht die eigenen Kunden fragen, ob sie von ihrem Wechselgeld ein paar Cent...

„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt das Projekt „Kirche kommt mit dem Bollerwagen“ in Schonnebeck

Auf ihrer Tour durch die Stadtteile wandert die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ im April nach Schonnebeck...


Kinder aus Syrien backen bei Bäcker Peter

17.03.2016

Strahlende Kinderaugen in der Backstube von Bäcker Peter. Kinderbäcker Michael Husemann backte köstliches Brot mit Jungen und Mädchen aus Syrien. Die Kinder leben zurzeit mit ihren Familien im Zeltdorf im Mathias-Stinnes-Stadion in Essen-Karnap.

Gemeinsam mit Michael Husemann bereiteten die Kinder den Teig zu. Dabei war echte Handarbeit gefragt. Die Jungen und Mädchen konnten bei der Gestaltung des Brotes ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Einige verschönerten beispielsweise die Oberfläche mit einem Fußballmuster, andere verzierten den Teig mit frischen Sonnenblumenkernen.

Danach schoben die Kinder die Laibe mithilfe eines Brotschiebers in den Ofen. 40 Minuten später war es dann soweit. Ein aromatischer und köstlicher Duft bereitete sich in der Backstube von Bäcker Peter aus. Die Kinder machten bei dem Anblick ihres selbstgebackenen Brots große Augen.

Im Anschluss durften sie es als köstliche Erinnerung an einen schönen Nachmittag bei Bäcker Peter mitnehmen. Der runde Tisch Karnap, der sich mit seinen zahlreichen ehrenamtlichen Helfern um die Menschen im Mathias-Stinnes-Stadion kümmert, hatte den Termin in der Backstube gemeinsam mit Bäcker Peter organisiert. Weitere Backstuben-Besuche von Kindern sollen folgen.