Vinschgauer Brot und Apfelringe machen Lust auf die neuen Angebote der Woche

Unser saisonales Vinschgauer Brot bleibt eine Woche länger als Angebot in unseren Fachgeschäften erhältlich. Dazu gibt's...

Neu in den Fachgeschäften: Winteramerikaner sorgen für eine köstliche Weihnachtsstimmung

Bäcker Peter präsentiert einen echten Gebäck-Klassiker zur (Vor-)Weihnachtszeit. Unsere Winteramerikaner (1,20 Euro pro...

Bäcker Peter und der Essener Mühlenbergshof starten eine bEIspielhafte Zusammenarbeit

Es ist der Startschuss für eine bEIspielhafte Zusammenarbeit in Sachen lokaler Nähe, Transparenz, Nachhaltigkeit und...

Quarkbällchen und Vinschgauer Brot als Verwöhnangebote zum Vorzugspreis erhältlich

Das saisonale Vinschgauer Brot kehrt für kurze Zeit als „Angebot der Woche“ ins Sortiment von Bäcker Peter zurück. Die...

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ spendet 971 Euro an die Musikschule Tonleiter im Südviertel

Große Freude bei der Musikschule Tonleiter. Den ganzen Oktober über hat Bäcker Peter im Rahmen der Charity-Initiative...


In Schritt zwei von „Bau dir deine Lieblingsstulle" geht's jetzt um den richtigen Aufstrich

16.05.2016

Mit der Auswahl des Brotes ist der kulinarische Grundstein von „Bau dir deine Lieblingsstulle“ gelegt. Jetzt geht’s bei unserem Online-Gewinnspiel um den richtigen Aufstrich. Butter, Frischkäse, Remoulade? Oder doch lieber „ohne alles“?

Zur Teilnahme reicht es, den Wunschaufstrich als Kommentar unter den entsprechenden Beitrag auf der Facebook-Seite von Bäcker Peter (www.facebook.com/baecker.peter) zu schreiben. Es zählen alle Einträge an diesem Dienstag (17. Mai, 0 bis 23.59 Uhr).

Unter sämtlichen Mitmachern verlost Bäcker Peter zehn Plätze für das Premieren-Frühstück der „Lieblingsstulle“ am 23. Mai (6 bis 9 Uhr) im Fachgeschäft auf der Wiedfeldtstraße 2 in Essen-Bredeney. 15 weitere laden wir zu einem Brotseminar in unserer Backstube ein.

Beim backen verwendet Bäcker Peter ausschließlich gute Butter, und auch als Aufstrich ist sie für viele nicht wegzudenken. Die Geschichte der Butter reicht rund 5.000 Jahre zurück, wobei sie lange Zeit vornehmlich medizinischen Zwecken diente.

Kulinarischen Zwecken dienen auf jeden Fall Frischkäse und Remoulade. Als Alternativen stehen auch sie zur Wahl. Zudem ist es möglich, den Aufstrich zu streichen und ganz auf ihn zu verzichten.