Bäcker Peter sucht Berufskraftfahrer zur Verstärkung seines Teams

Bäcker, Konditor, Backstubenhelfer, Verkaufs- oder Büro-Mitarbeiter und noch viele mehr. Rund 500 Mitarbeiter mit den...

Bäcker Peter spendet 2.380 Euro an die Josefschule und die Kita Regenbogenland in Kupferdreh

Große Freude bei gleich zwei Kupferdreher Einrichtungen! Den ganzen März über hat Bäcker Peter im Rahmen der...

WAZ-Leser wählen Bäcker Peter zum besten Bäcker Essens

Große Ehre für Bäcker Peter! Die Leser der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) haben unser Familien-Unternehmen in...

Bäcker Peter verlängert erfolgreiche „Klimpergeld“-Aktion zugunsten von Cap Anamur

Eine kleine Idee mit großer Wirkung: Warum nicht die eigenen Kunden fragen, ob sie von ihrem Wechselgeld ein paar Cent...

„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt das Projekt „Kirche kommt mit dem Bollerwagen“ in Schonnebeck

Auf ihrer Tour durch die Stadtteile wandert die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ im April nach Schonnebeck...


Ihr habt entschieden: Das Malzkrüstchen mit Zwiebelmett ist die „Lieblingsstulle" der Online-User

20.05.2016

Die Abstimmung ist beendet und das Ergebnis ausgewertet: Mit dem Online-Gewinnspiel „Bau dir deine Lieblingsstulle“ hat Bäcker Peter die Nutzer seines Facebook-Profils (www.facebook.com/baecker.peter) in den vergangenen Tagen dazu aufgerufen, ein perfektes Butterbrot zusammenzustellen. Hunderte von Usern haben sich beteiligt und für ihre favorisierten Bestandteile gestimmt. Gewonnen hat: Das Malzkrüstchen mit Butter und Zwiebelmett!

In vier Durchgängen hat Bäcker Peter die Facebook-Nutzer gebeten, aus einer Vorschlagsliste das entsprechende Brot, den Aufstrich, den Belag und die „grüne Dekoration“ zu bestimmen. Dabei zeigte sich schnell, dass die Geschmäcker der Region so vielfältig sind wie ihre Menschen. „Oftmals waren es ganz enge Entscheidungen“, berichtet Bäckermeister Klaus Peter, der sich sehr über die rege Beteiligung an der Aktion freut.

Das Brot
Das Malzkrüstchen, für das es beim Brot die meisten Stimmen gab, ist nicht nur in den Augen vieler Teilnehmer von „Bau dir deine Lieblingsstulle“ ein echter Hit, sondern auch für das Testzentrum der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG). Denn sie hat es Anfang des Jahres mit einer Auszeichnung in „Gold“ prämiert.

Roggen- und Dinkelvollkorn, Sesam, Sonnenblumenkerne, Hirse, Leinsamen, Chia-Samen und Gerstenflocken stehen beim Malzkrüstchen für den höchsten Genuss und wertvolle Zutaten. Darüber hinaus wird das verwendete Roggenvollkornmehl über mehrere Stunden bei konstanter Hitze gemalzt. Auf diese Weise bauen sich die Mehrfachzucker des Mehles zu Einfachzuckern ab, wodurch das Malzkrüstchen noch einmal deutlich an Geschmack gewinnt. Und durch den hausgemachten, milden Sauerteig von Bäcker Peter bleibt das Brot besonders lange saftig.

Der Aufstrich
Hier hatten die Online-Nutzer einen klaren Favoriten: „Gute Butter“ sollte es sein, und gute Butter, die Bäcker Peter auch beim Backen für seine Produkte verwendet, ist es geworden. Die anderen Kandidaten (Frischkäse, Remoulade, „ohne alles“) hatten keine Chance.

Der Belag
Kochschinken und Gouda, Camembert, Salami oder Pute – all das hatte gegen das Zwiebelmett nicht den Hauch einer Chance. Kein Wunder, schließlich handelt es sich bei dem von Bäcker Peter verwendeten Zwiebelmett um feinste Ware von Metzgermeister Jürgen Zier aus Mülheim an der Ruhr. Neben dem Katernberger Uwe Kolditz ist Jürgen Zier der zweite Metzger, der frische und erlesene Wurstwaren für Bäcker Peter herstellt.

„Wie bei unseren Backwaren wollten wir unseren Kunden auch bei der Wurst nur allerbeste Produkte anbieten. Daher haben wir uns irgendwann auf die Suche nach Metzgern in der Region begeben, die für uns eine erstklassige Qualität ohne künstliche Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker herstellen können“, berichtet Klaus Peter. Gar nicht mal so leicht sei es gewesen, die entsprechenden Partner zu finden. Doch dank der Zusammenarbeit mit den Metzgern Zier und Kolditz hat Bäcker Peter sein Ziel erreicht.

Die „grüne Dekoration“
Die Freunde des Zwiebelmetts sind anscheinend Puristen – und so erhielt der Vorschlag „ohne grüne Dekoration“ die meisten Stimmen. Lange Zeit noch recht aussichtsreich im Rennen gelegen hatte die gute alte Gurke. Doch letztlich landete auch sie ebenso auf den Plätzen wie alle anderen (Kombinations-)Möglichkeiten.

Die „Lieblingsstulle“ der Facebook-Nutzer wird vom kommenden Dienstag bis Freitag (24.-27. Mai) zum Aktionspreis von 1,95 Euro in den gut 50 Fachgeschäften von Bäcker Peter erhältlich sein. Zuvor aber steigt am Montag (23. Mai) von 6 bis 9 Uhr das Premieren-Frühstück im Fachgeschäft auf der Wiedfeldtstraße 2 in Essen-Bredeney.

Die Gewinner werden ebenso via Facebook kontaktiert wie all diejenigen, die sich über die Teilnahme an einem exklusiven Brot-Seminar in der Backstube von Bäcker Peter freuen dürfen.