„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt im August das „Theater Freudenhaus“ im GREND in Steele

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ wandert auf ihrer Tour durch die Stadtteile im August nach Steele und...

Eine einzigartige Erfolgsgeschichte neigt sich dem Ende

Der Abpfiff für die „Sportfreunde Peter“ bedeutet das Ende einer einzigartigen Erfolgsgeschichte. Nach insgesamt acht...

„Bäcker Peter für Essen“ spendet 2.398 Euro an die Theodor-Heuss-Schule in Bergerhausen

Riesenjubel bei den Kids der Theodor-Heuss-Schule in Bergerhausen! Den ganzen Juni über hat Bäcker Peter im Rahmen der...

Laktosefrei, vegan und ganz ohne Weizenmehl - neuer Dinkel-Zwilling von Bäcker Peter

Genuss ohne Reue bedeutet für viele Menschen auch den Verzicht oder zumindest eine Reduzierung von Backwaren mit...

„Klimpergeld-Aktion" von Bäcker Peter bringt rund 6.000 Euro für Cap Anamur

Rund 6.000 Euro zugunsten von „Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.V.“ – so lautet das stolze Ergebnis der...


Großes Hallo und jede Menge Trubel beim Besuch der KiTa Weserstraße

16.07.2015

Mit einem kräftigen Hallo und jeder Menge Trubel begrüßten die Kids der KiTa Weserstraße in Bergerhausen Bäckermeister Klaus Peter, als die Kleinen besuchte, um sich über das Ergebnis der Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ zu informieren.

Im Mai 2014 hatte das Familien-Unternehmen Bäcker Peter in seinem nahe gelegenen Fachgeschäft auf der Weserstr. 25 leckere „Wesis“ zugunsten der Einrichtung verkauft. Und die gespendeten Einnahmen von 1.058 Euro hat die KiTa unter anderem in eine Hecke auf dem Innenhof investiert.

„Die Hecke trennt zwei unterschiedliche Spielbereiche und schützt die Kinder zum Beispiel davor, dass sie vor die Schaukel laufen, wenn dort gerade jemand schwingt“, erklärte KiTa-Leiterin Anette Frohn. Die Hecke, die zuvor an Ort und Stelle gestanden hatte, musste wegen kurioser Vorschriften entfernt werden. Und für eine neue Hecke fehlten der Einrichtung schlichtweg die nötigen Mittel.

Die KiTa Weserstraße und die „Wesis“ bildeten im Mai 2014 das 76. Projekt von „Bäcker Peter für Essen“. Aktuell macht die Charity-Initiative übrigens in Steele-Horst Station und unterstützt dort als 88. Projekt den ganzen Juli über den Jugendclub auf Zion. Insgesamt hat Bäcker Peter mit „Bäcker Peter für Essen“ schon mehr als 125.000 Euro an die geförderten Sozialeinrichtungen gespendet.

Institutionen, die sich für die Teilnahme an „Bäcker Peter für Essen“ bewerben möchten, stellen ihr Anliegen bitte in einer Mail an presse[at]baecker-peter.de kurz vor.