Angebote zum Vorzugspreis: Verlängerung der Chia-Wochen bei Bäcker Peter

Gute Nachrichten für unsere Kunden. Wir verlängern in der Fastenzeit die beliebten Chia-Wochen. Das Peter Chia Brot und...

Zum Beginn der Fastenzeit gibt’s Chia-Wochen bei Bäcker Peter

Ab Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit. Und dafür hat sich Bäcker Peter kulinarisch etwas ganz Besonderes einfallen...

Unsere Öffnungszeiten an Rosenmontag

Auch Bäcker Peter feiert an Rosenmontag die fünfte Jahreszeit und verwöhnt seine Kunden zum Höhepunkt des närrischen...

Zwei neue leckere Produkte: Rosinenbrioche und Strammer Peter im Weltmeisterbrötchen

Aufgepasst, liebe Genießer! Wir haben ab sofort zwei neue Köstlichkeiten aus der Backstube im Sortiment. Zum Beispiel:...

Ein Klassiker kommt selten allein: Peter Brötchen und Peterliner im Angebot

In der neuen Woche bieten wir ein Bäcker-Peter-Wohlfühl-Programm mit zwei hausgemachten Klassikern. Diesmal sind...


Das Chia-Fastenbrot von Bäcker Peter - ein gesunder Energiespender

09.02.2016

Passend zur Fastenzeit kehrt das Chia-Brot ab Aschermittwoch mit einer nochmals verfeinerten Rezeptur in die Fachgeschäfte von Bäcker Peter zurück. Der Energiespender erster Güte ist auch geschmacklich ein Gedicht. Das Fastenbrot besticht zudem durch seine gesunden Zutaten, die das Wohlergehen fördern.

In wochenlanger Arbeit hat Bäcker Peter die Rezeptur, die Teigherstellung und den Backprozess des Brotes weiter optimiert. Dinkel- und Roggenmehl, Leinsaat, Sesam und Chia-Samen fügen sich im Fastenbrot harmonisch ineinander und ergeben eine perfekte Einheit.

Schon vor Jahrhunderten erkannten die Maya die positiven Wirkungen der Chia-Samen und verwendeten sie als Grundnahrungs- und Heilmittel. Die als „natürliches Superfood“ bezeichneten Samen sind reich an Nährstoffen und eine exzellente Quelle für die wichtigen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Darüber hinaus enthalten sie fünfmal so viel Calcium wie Milch. Sie haben kaum Kalorien, dafür aber zahlreiche Antioxidantien.

Die Kruste des Fastenbrotes besitzt ein Dekor aus Sesam und Leinsamen. Sie reicht farblich von orange- bis karamellbraun. Aufgeschnitten zeigt sich die feinporige, leichte Krume des Brotes hellbraun mit einem leichten Gelbton.

Im Geruch des Fastenbrotes vereinen sich fruchtig-säuerliche und eine malzige Note. Die feinen Chia-Samen und Leinsaaten erzeugen im Mund ein einzigartiges Knackerlebnis. Zudem entwickeln sie nussige sowie röstige Aromen und sind deshalb eine ideale Ergänzung zum leicht säuerlichen Geschmack des Brotes.

Das Chia-Fastenbrot ist perfekt für alle, die Wert auf eine gesunde Ernährung legen. Es ist vegan, laktose- und weizenfrei. Und passt hervorragend zu würzigem, deftigem Käse oder einem mild geräucherten Schinken. Doch auch in Kombination mit einer Nuss-Nougat-Creme garantiert ist das Chia-Fastenbrot ein einzigartiges Geschmackserlebnis.

Zutatenliste:
ROGGENVOLLKORNMEHL, DINKELMEHL, Wasser, SESAM, Chia-Samen, Backhefe, HAFERMEHL, Natursalz, Leinsaat, SAUERTEIG (ROGGENVOLLKORNMEHL, Wasser), Malzmehl.

Nährwerte pro 100g:
Energie in kJ: 992
Energie in kCal: 237
Fett: 3,666 g
davon ges. Fettsäuren: 0,097 g
Kohlenhydrate: 41,655 g
davon Zucker: 1,094 g
Ballaststoffe: 6,821 g
Eiweiß: 8,490 g
Salz: 0,560 g
Kohlenhydrate / 12: 3,471 g

Allergene:
Sesam, Roggen, Hafer, Dinkel.