Bäcker Peter sucht Berufskraftfahrer zur Verstärkung seines Teams

Bäcker, Konditor, Backstubenhelfer, Verkaufs- oder Büro-Mitarbeiter und noch viele mehr. Rund 500 Mitarbeiter mit den...

Bäcker Peter spendet 2.380 Euro an die Josefschule und die Kita Regenbogenland in Kupferdreh

Große Freude bei gleich zwei Kupferdreher Einrichtungen! Den ganzen März über hat Bäcker Peter im Rahmen der...

WAZ-Leser wählen Bäcker Peter zum besten Bäcker Essens

Große Ehre für Bäcker Peter! Die Leser der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) haben unser Familien-Unternehmen in...

Bäcker Peter verlängert erfolgreiche „Klimpergeld“-Aktion zugunsten von Cap Anamur

Eine kleine Idee mit großer Wirkung: Warum nicht die eigenen Kunden fragen, ob sie von ihrem Wechselgeld ein paar Cent...

„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt das Projekt „Kirche kommt mit dem Bollerwagen“ in Schonnebeck

Auf ihrer Tour durch die Stadtteile wandert die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ im April nach Schonnebeck...


Das Bäcker Peter Nachbarschaftsfrühstück geht mit dem Beisammensein an der Karlstraße in Altenessen in die zweite Runde

23.01.2017

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Oktober geht das Bäcker Peter Nachbarschaftsfrühstück an am kommenden Donnerstag (26. Januar, 9 Uhr) in die zweite Runde. Diesmal lädt Bäcker Peter seine Kunden, die im Umfeld des Fachgeschäftes an der Karlstraße 1-3 in Essen-Altenessen wohnen, zum morgendlichen Beisammensein ein.

Mit dem Nachbarschaftsfrühstück, das in diesem Jahr in regelmäßigen Abständen stattfinden wird, möchte das Familien-Unternehmen Bäcker Peter seine Kunden noch ein Stück besser kennenlernen und einen weiteren Schritt auf sie zugehen.

Im gepflegten Austausch, bei einer Tasse Bäcker Peter Kaffee, einem Brötchen und leckeren Backwaren spricht Bäckermeister Klaus Peter mit seinen Gästen darüber, was sie in ihrem Stadtteil bewegt und was sie sich von ihrem Bäcker wünschen.

Am 26. Januar empfängt Klaus Peter Kunden und Nachbarn des Fachgeschäftes auf der Karlstraße 1-3 in Essen-Altenessen von 9-10 Uhr zum gemeinsamen Frühstück.

Wie auch Sie an dem Nachbarschaftsfrühstück teilnehmen können? Schreiben Sie einfach bis Mittwoch (25. Januar, 12 Uhr) unter den entsprechenden Beitrag zur Aktion auf dem Facebook-Account von Bäcker Peter (www.facebook.com/baecker.peter), warum auch Sie bei dem Frühstück mit dabei sein sollten. Alternativ schicken Sie entsprechende eine Mail an presse[at]baecker-peter.de.

Unter allen Kommentaren/Teilnehmern verlosen wir dann insgesamt zehn Plätze für das Nachbarschaftsfrühstück im Fachgeschäft auf der Karlstraße 1-3.