Laktosefrei, vegan und ganz ohne Weizenmehl - neuer Dinkel-Zwilling von Bäcker Peter

Genuss ohne Reue bedeutet für viele Menschen auch den Verzicht oder zumindest eine Reduzierung von Backwaren mit...

„Klimpergeld-Aktion" von Bäcker Peter bringt rund 6.000 Euro für Cap Anamur

Rund 6.000 Euro zugunsten von „Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.V.“ – so lautet das stolze Ergebnis der...

„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt im Juli zwei Projekte aus der Uniklinik in Holsterhausen

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ engagiert sich im Juli für gleich zwei Sozialprojekte in Holsterhausen:...

Bäcker Peter sucht „Den-Tag-Versüßer“ in Teil- oder Vollzeit zur Verstärkung seines Teams im Verkauf

Du bist ein Guten-Morgen-Wünscher, ein Lachen-ins-Gesicht-Zauberer oder ein Den-Tag-Versüßer und suchst einen Job? Na...

Ferienspaß mit dem Ferienspatz auch in diesem Jahr bei Bäcker Peter

Wir backen euch schöne Ferien! Denn auch in diesem Jahr nimmt Bäcker Peter am Ferienspatz des Jugendamtes Essen teil....


Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ spendet 799 Euro an den BürgerTreff Ruhrhalbinsel e.V.

06.09.2016

Riesenfreude in Überruhr-Hinsel. Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ unterstützt den BürgerTreff Ruhrhalbinsel e.V. mit 799 Euro. Den gesamten August über hat Bäcker Peter in seinem benachbarten Fachgeschäft auf der Schulte-Hinsel-Straße 25 köstliche „Hinseler“, ein Quarkgebäck mit Schokotropfen, zugunsten der Einrichtung verkauft. Und die kompletten Einnahmen aus der Aktion spendet das Familien-Unternehmen nun an den BürgerTreff.

„Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Mir fehlen fast die Worte“, sagte Geschäftsführer Peter Aurich in einer ersten Reaktion, nachdem er von der Spendensumme erfahren hatte. „Ich bin wirklich überrascht und freue mich sehr.“ Der BürgerTreff möchte von dem Geld ein Kindertheater im Stadtteil finanzieren. Für die Umsetzung sind Kooperationen mit anderen Theatern geplant. Schon am 22. September soll laut Peter Aurich das erste Stück für Kitas aufgeführt werden.

Der Bürgertreff möchte in Zukunft das kulturelle Leben im Stadtteil fördern. Nach einer längeren Pause haben Mitglieder die Vereinsarbeit wiederbelebt. Davon sollen vor allem Kinder und Jugendliche in Überruhr profitieren. Die bevorstehende Aufführung ist der erste Schritt.

Der BürgerTreff Ruhrhalbinsel e.V. bildete das 99. Projekt der Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“. Schon seit Februar 2007 wandert die Aktion im monatlichen Wechsel durch die Stadtteile. Und Bäcker Peter hat auf diesem Wege bereits rund 140.000 Euro an Schulen, Kitas und karitative Einrichtungen in ganz Essen gespendet.

Institutionen, die sich für die Teilnahme an „Bäcker Peter für Essen“ bewerben möchten, stellen ihr Anliegen bitte in einer E-Mail an presse[at]baecker-peter.de kurz vor.