„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt im August das „Theater Freudenhaus“ im GREND in Steele

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ wandert auf ihrer Tour durch die Stadtteile im August nach Steele und...

Eine einzigartige Erfolgsgeschichte neigt sich dem Ende

Der Abpfiff für die „Sportfreunde Peter“ bedeutet das Ende einer einzigartigen Erfolgsgeschichte. Nach insgesamt acht...

„Bäcker Peter für Essen“ spendet 2.398 Euro an die Theodor-Heuss-Schule in Bergerhausen

Riesenjubel bei den Kids der Theodor-Heuss-Schule in Bergerhausen! Den ganzen Juni über hat Bäcker Peter im Rahmen der...

Laktosefrei, vegan und ganz ohne Weizenmehl - neuer Dinkel-Zwilling von Bäcker Peter

Genuss ohne Reue bedeutet für viele Menschen auch den Verzicht oder zumindest eine Reduzierung von Backwaren mit...

„Klimpergeld-Aktion" von Bäcker Peter bringt rund 6.000 Euro für Cap Anamur

Rund 6.000 Euro zugunsten von „Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.V.“ – so lautet das stolze Ergebnis der...


Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ freut sich über eine beeindruckende Jahresbilanz

20.12.2016

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ hat im zehnten Jahr ihres Bestehens ein weiteres Kapitel ihrer Erfolgsgeschichte geschrieben. In 2016 spendete das Familien-Unternehmen Bäcker Peter mit seiner Aktion insgesamt 38.581 Euro an zehn soziale Einrichtungen in ganz Essen und feierte im September mit dem 100. Projekt noch ein ganz besonderes Jubiläum.

„Wir freuen uns, dass wir in dieser Zeit so vielen Kinder- und Jugendeinrichtungen in unserer Heimatstadt helfen konnten“, sagt Bäckermeister Klaus Peter. „Es gibt viele Projekte, die emotionale Spuren hinterlassen haben.“ Nicht nur wegen des Jubiläums wird ihm dabei das 100. Projekt noch lange in Erinnerung bleiben.

Denn im September verkaufte Bäcker Peter in all seinen Essener Fachgeschäften leckere „Schokoherzen“ zugunsten des KinderPalliativNetzwerks Essen. Die liebevoll und mit ganz viel Hingabe geführte Einrichtung setzt sich für lebensbedrohlich oder lebensverkürzend erkrankte Kinder und ihre Familien ein. Am Ende kamen stolze 30.531 Euro für das KinderPalliativNetzwerk Essen zusammen. „Es ist kaum in Worte zu fassen, welch wichtige Arbeit dort geleistet wird“, unterstreicht Klaus Peter.

Schon seit Februar 2007 tourt „Bäcker Peter für Essen“ durch die Stadt und unterstützt im monatlichen Wechsel ein Sozialprojekt in einem anderen Stadtteil. Auf diese Weise hat Bäcker Peter bereits rund 170.000 Euro an die geförderten Einrichtungen gespendet.

Bewerbungen für die Teilnahme an der Charity-Initiative sind jederzeit per E-Mail an presse[at]baecker-peter.de möglich. Institutionen, die sich bewerben möchten, beschreiben darin bitte kurz ihr zu unterstützendes Projekt.