Neue Leckerei aus der Backstube: unsere klassischen "Gewürz-Guggis"

Wir begrüßen zur Weihnachtszeit eine weitere Köstlichkeit aus der Backstube. Unsere traditionellen "Gewürz-Guggis" sind...

Vinschgauer Brot und Apfelringe machen Lust auf die neuen Angebote der Woche

Unser saisonales Vinschgauer Brot bleibt eine Woche länger als Angebot in unseren Fachgeschäften erhältlich. Dazu gibt's...

Neu in den Fachgeschäften: Winteramerikaner sorgen für eine köstliche Weihnachtsstimmung

Bäcker Peter präsentiert einen echten Gebäck-Klassiker zur (Vor-)Weihnachtszeit. Unsere Winteramerikaner (1,20 Euro pro...

Bäcker Peter und der Essener Mühlenbergshof starten eine bEIspielhafte Zusammenarbeit

Es ist der Startschuss für eine bEIspielhafte Zusammenarbeit in Sachen lokaler Nähe, Transparenz, Nachhaltigkeit und...

Quarkbällchen und Vinschgauer Brot als Verwöhnangebote zum Vorzugspreis erhältlich

Das saisonale Vinschgauer Brot kehrt für kurze Zeit als „Angebot der Woche“ ins Sortiment von Bäcker Peter zurück. Die...


Charity-Aktion „Bäcker Peter für Bottrop“ engagiert sich für den Kinderschutzbund an der Prosperstraße

31.07.2015

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Bottrop“ unterstützt im August den Kinderschutzbund an der Prosperstraße im Stadtteil Batenbrock. Den gesamten Monat über verkauft Bäcker Peter in seinem Fachgeschäft am Pferdemarkt 1 leckere „Prospertaler“, ein Quarkgebäck mit Schokotropfen. Und die kompletten Einnahmen aus der Aktion spendet das Familien-Unternehmen im Anschluss an die soziale Einrichtung.

„Wir benötigen so viele Dinge bei uns“, sagt Christine Jatzek, Leiterin des Kinderschutzbundes Bottrop. Darüber hinaus ist in den Herbstferien unter anderem der Besuch eines Bauernhofes geplant. Dort sollen die Jungen und Mädchen lernen wie Kürbisse, Kartoffeln oder Zuckerrüben angebaut und geerntet werden.

„Die Kinder wissen so etwas heutzutage gar nicht mehr“, hat Christine Jatzek bei ihrer täglichen Arbeit festgestellt. „Wir möchten auch gerne Experten einladen, die die Kinder über die Gefahren aufklären, die im Internet und besonders in sozialen Netzwerken lauern.“

Solche pädagogischen Projekte sind jedoch mit Kosten verbunden, die der Kinderschutzbund nicht alleine tragen kann. Jeden Tag kümmert sich Christine Jatzek mit ihrem Team um mehr als 30 Kinder – zumeist aus hilfsbedürftigen Familien. Es wird miteinander gekocht, gelernt und Hausaufgaben gemacht.

Der Kinderschutzbund bildet das mittlerweile 9. Projekt der Charity-Initiative „Bäcker Peter für Bottrop“, die dem Schwesterprojekt „Bäcker Peter für Essen“ entlehnt ist. Seit Februar 2007 hat Bäcker Peter auf diesem Wege bereits rund 125.000 Euro an unterschiedliche soziale Einrichtungen gespendet.

In Bottrop engagiert sich Bäcker Peter einmal pro Quartal für ein Sozialprojekt. Dabei verkauft das Familien-Unternehmen einen Monat lang in einem seiner Bottroper Fachgeschäfte ein projektbegleitendes Produkt und übergibt die gesamten Einnahmen anschließend an die unterstützte Einrichtung. Bewerbungen für die Teilnahme an „Bäcker Peter für Bottrop“ sind per E-Mail an presse[at]baecker-peter.de möglich.