„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt im August das „Theater Freudenhaus“ im GREND in Steele

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ wandert auf ihrer Tour durch die Stadtteile im August nach Steele und...

Eine einzigartige Erfolgsgeschichte neigt sich dem Ende

Der Abpfiff für die „Sportfreunde Peter“ bedeutet das Ende einer einzigartigen Erfolgsgeschichte. Nach insgesamt acht...

„Bäcker Peter für Essen“ spendet 2.398 Euro an die Theodor-Heuss-Schule in Bergerhausen

Riesenjubel bei den Kids der Theodor-Heuss-Schule in Bergerhausen! Den ganzen Juni über hat Bäcker Peter im Rahmen der...

Laktosefrei, vegan und ganz ohne Weizenmehl - neuer Dinkel-Zwilling von Bäcker Peter

Genuss ohne Reue bedeutet für viele Menschen auch den Verzicht oder zumindest eine Reduzierung von Backwaren mit...

„Klimpergeld-Aktion" von Bäcker Peter bringt rund 6.000 Euro für Cap Anamur

Rund 6.000 Euro zugunsten von „Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.V.“ – so lautet das stolze Ergebnis der...


Bäcker Peter für Essen - Projekt 73

Bäcker Peter unterstützt kleine Trommler der Schule am Reuenberg mit 1.483 Euro

12.03.2014

Mit einem tollen Ergebnis ist die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ ins neue Jahr gestartet. Den gesamten Februar über hat Bäcker Peter in seinem Fachgeschäft an der Donnerstraße leckere „Reuber“, ein Quarkgebäck mit Schokotropfen, zu Gunsten der Reuenbergschule in Dellwig verkauft. Und die kompletten Einnahmen in Höhe von 1.483 Euro spendet das Essener Familienunternehmen nun an die Grundschule. Diese möchte von den Mitteln einen Trommel-Workshop für ihre Schüler verwirklichen.

„Ich bin sprachlos. Mit so einem starken Ergebnis habe ich wirklich nicht gerechnet“, freute sich Schulleiterin Dorothee von der Stein, als sie vom Ergebnis erfuhr. „Ganz großen Dank an Bäcker Peter für die tolle Unterstützung.“
Vom 31. März bis zum 4. April veranstaltet die Schule am Reuenberg eine Projektwoche zum Thema „Trommelzauber – jeder kann trommeln!“. Dabei vermittelt das Trommelzauberteam den Schülern einen spielerischen Zugang zur eigenen Kreativität. Auf diese Weise lernen sie die afrikanische Kultur hautnah kennen und erleben. Zudem basteln die Schüler auch die Kostüme, die sie bei den Aufführungen tragen. „Die Kinder haben Spaß, sich als Affen, Muscheln oder Krokodile zu verkleiden“, erklärt von der Stein. Zum Abschluss der Projektwoche präsentieren die Kids in zwei Aufführungen dann stolz ihre Ergebnisse.
Die „Reuber“ und die Schule am Reuenberg bildeten das 73. Projekt der Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“, die seit Februar 2007 im monatlichen Wechsel durch die Stadtteile wandert. Auf diesem Wege hat Bäcker Peter schon gut 84.000 Euro an Schulen, Kitas und Einrichtungen in ganz Essen gespendet.
Im März unterstützt „Bäcker Peter für Essen“ übrigens die KiTa Wühlmause in Steele-Horst. Den ganzen Monat verkauft Bäcker Peter in seinem Fachgeschäft an Dahlhauser Straße 164 leckere „Mäuse“, ein Quarkgebäck mit Schokotropfen zugunsten der Einrichtung, die mit dem Geld Verschönerungsarbeiten in ihrem Außenbereich finanzieren möchte.
Institutionen, die sich für eine Unterstützung durch „Bäcker Peter für Essen“ bewerben wollen, stellen ihr Projekt bitte per E-Mail an presse@baecker-peter.de vor.