Laktosefrei, vegan und ganz ohne Weizenmehl - neuer Dinkel-Zwilling von Bäcker Peter

Genuss ohne Reue bedeutet für viele Menschen auch den Verzicht oder zumindest eine Reduzierung von Backwaren mit...

„Klimpergeld-Aktion" von Bäcker Peter bringt rund 6.000 Euro für Cap Anamur

Rund 6.000 Euro zugunsten von „Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.V.“ – so lautet das stolze Ergebnis der...

„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt im Juli zwei Projekte aus der Uniklinik in Holsterhausen

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ engagiert sich im Juli für gleich zwei Sozialprojekte in Holsterhausen:...

Bäcker Peter sucht „Den-Tag-Versüßer“ in Teil- oder Vollzeit zur Verstärkung seines Teams im Verkauf

Du bist ein Guten-Morgen-Wünscher, ein Lachen-ins-Gesicht-Zauberer oder ein Den-Tag-Versüßer und suchst einen Job? Na...

Ferienspaß mit dem Ferienspatz auch in diesem Jahr bei Bäcker Peter

Wir backen euch schöne Ferien! Denn auch in diesem Jahr nimmt Bäcker Peter am Ferienspatz des Jugendamtes Essen teil....


Bäcker Peter spendet 2.380 Euro an die Josefschule und die Kita Regenbogenland in Kupferdreh

12.04.2018

Große Freude bei gleich zwei Kupferdreher Einrichtungen! Den ganzen März über hat Bäcker Peter im Rahmen der Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ in seinem Fachgeschäft auf der Kupferdreher Straße 156 leckere „Kupferdreher“ zugunsten der Josefschule und der Kita Regenbogenland verkauft. Und die gesamten Einnahmen aus der Aktion in Höhe von 2.380 Euro spendet das Familien-Unternehmen nun jeweils zur Hälfte an die beiden Institutionen. Das Geld möchten beide Einrichtungen in ihre Außenbereiche investieren.

„Ich bin sprachlos. Herzlichen Dank an Bäcker Peter für die tolle Unterstützung“, sagte Anja Löwenau, Schulleiterin der Josefschule, als sie von dem Ergebnis der Aktion erfuhr. „Wir freuen uns, Teil von ‚Bäcker Peter für Essen‘ gewesen zu sein.“ Ursprünglich wollte die Grundschule das Geld in die Umsetzung einer Trommelwoche fließen lassen, doch da die Summe nun deutlich höher ist erwartet ist, geht die Spende auch hier in das Außengelände.

Bei ihrem Stopp in Kupferdreh hat „Bäcker Peter für Essen“ erstmal zwei Einrichtungen gleichzeitig unterstützt. „Auch von uns vielen Dank für die Spende. Damit können wir wirklich sehr viel anfangen“, freute sich Maike Neu-Clausen, Mitglied des Fördervereins der Kita Regenbogenland.

Die Josefschule und die Kita Regenbogenland bildeten gemeinsam das mittlerweile 114. Projekt der Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“, die seit Februar 2007 im monatlichen Wechsel durch die Stadtteile wandert. Das Familien-Unternehmen Bäcker Peter hat auf diesem Wege schon mehr als 185.000 Euro an Schulen, Kitas und karitative Einrichtungen in ganz Essen gespendet. Im April ist „Bäcker Peter für Essen“ übrigens in Schonnebeck aktiv und unterstützt dort das Projekt „Kirche kommt mit dem Bollerwagen“ der Schonnbecker Ökumene.

Institutionen, die sich für die Teilnahme an „Bäcker Peter für Essen“ im Jahr 2018 bewerben möchten, stellen ihr Anliegen bitte in einer E-Mail an presse[at]baecker-peter.de kurz vor.