„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt im August das „Theater Freudenhaus“ im GREND in Steele

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ wandert auf ihrer Tour durch die Stadtteile im August nach Steele und...

Eine einzigartige Erfolgsgeschichte neigt sich dem Ende

Der Abpfiff für die „Sportfreunde Peter“ bedeutet das Ende einer einzigartigen Erfolgsgeschichte. Nach insgesamt acht...

„Bäcker Peter für Essen“ spendet 2.398 Euro an die Theodor-Heuss-Schule in Bergerhausen

Riesenjubel bei den Kids der Theodor-Heuss-Schule in Bergerhausen! Den ganzen Juni über hat Bäcker Peter im Rahmen der...

Laktosefrei, vegan und ganz ohne Weizenmehl - neuer Dinkel-Zwilling von Bäcker Peter

Genuss ohne Reue bedeutet für viele Menschen auch den Verzicht oder zumindest eine Reduzierung von Backwaren mit...

„Klimpergeld-Aktion" von Bäcker Peter bringt rund 6.000 Euro für Cap Anamur

Rund 6.000 Euro zugunsten von „Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.V.“ – so lautet das stolze Ergebnis der...


Bäcker Peter läutet mit dem Butterstollen nach traditionellem Rezept die Stollenzeit ein

14.11.2015

Mit dem traditionellen Peter Butterstollen läutet Bäcker Peter ab diesem Montag (16. November) offiziell die Stollenzeit ein.

Bereits seit über 100 Jahren wird der Butterstollen nach ein und demselben Familien-Rezept hergestellt. „Kaum zu glauben, aber wahr. Da haben sich unsere Vorfahren etwas ganz, ganz Leckeres ausgedacht, was auch Generationen später noch voll den Geschmack der Menschen trifft“, sagt Bäckermeister Klaus Peter.

Zu den Zutaten des Peter Butterstollens gehören geriebene Orangenschalen, geriebene Zitronenschalen, Rosinen und Mandeln. Die Früchte wurden zuvor in echtem Jamaika Rum eingelegt.

Während die Liebhaber des Peter Butterstollens schon ab diesem Montag hemmungslos schlemmen können, müssen sich die Anhänger des Essener Stollens und des Schwarzen Goldes noch ein paar Tage gedulden. Doch dann werden auch ihre bevorzugten Stollenvarianten erhältlich sein.