„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt im August das „Theater Freudenhaus“ im GREND in Steele

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ wandert auf ihrer Tour durch die Stadtteile im August nach Steele und...

Eine einzigartige Erfolgsgeschichte neigt sich dem Ende

Der Abpfiff für die „Sportfreunde Peter“ bedeutet das Ende einer einzigartigen Erfolgsgeschichte. Nach insgesamt acht...

„Bäcker Peter für Essen“ spendet 2.398 Euro an die Theodor-Heuss-Schule in Bergerhausen

Riesenjubel bei den Kids der Theodor-Heuss-Schule in Bergerhausen! Den ganzen Juni über hat Bäcker Peter im Rahmen der...

Laktosefrei, vegan und ganz ohne Weizenmehl - neuer Dinkel-Zwilling von Bäcker Peter

Genuss ohne Reue bedeutet für viele Menschen auch den Verzicht oder zumindest eine Reduzierung von Backwaren mit...

„Klimpergeld-Aktion" von Bäcker Peter bringt rund 6.000 Euro für Cap Anamur

Rund 6.000 Euro zugunsten von „Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.V.“ – so lautet das stolze Ergebnis der...


„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt im Mai die Astrid Lindgren Schule in Steele-Horst

30.04.2018

Auf ihrer Tour durch die Stadtteile wandert die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ im Mai nach Steele-Horst und engagiert sich dort für die Astrid Lindgren Schule. Den gesamten Monat über verkauft Bäcker Peter in seinem nahe gelegenen Fachgeschäft auf der Dahlhauser Straße 164 leckere „Clowns-Nasen“, ein Quarkgebäck mit Schokotropfen. Und die kompletten Einnahmen aus der Aktion spendet das Familien-Unternehmen im Anschluss an die Horster Grundschule. Diese möchte von der Spende ein Zirkusprojekt mit ihren Schülern umsetzen.

„Toll, dass Bäcker Peter uns unterstützt“, sagt Christine Müller-Hechfellner, Vorsitzende des Fördervereins der Grundschule. „Das Zirkusprojekt hat vor vier Jahren schon einmal bei uns an der Schule stattgefunden und war ein voller Erfolg. Nun möchten wir auch in diesem Sommer wieder alle Schüler damit begeistern.“

Bei dem Projekt studieren die Grundschüler gemeinsam mit dem Zirkus Sperling eine Woche lang ein eigenes Programm ein. Dieses wird dann an vier Nachmittagen vor den Familien und Freunden der Schüler aufgeführt.

„Das Zirkusprojekt ist uns aus verschiedenen Gründen besonders wichtig“, erklärt Müller-Hechfellner. „Zum einen sind die Kinder aller Klassen eingebunden und lernen sich so besser kennen. Außerdem gewinnen die Schüler einiges an Selbstvertrauen und Körpergefühl durch das Üben hinzu.“

Die Astrid Lindgren Schule bildet das 116. Projekt der Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“, die seit Februar 2007 im monatlichen Wechsel durch die Stadtteile wandert und Sozialprojekte unterstützt, die wichtige Arbeit leisten. Auf diesem Wege hat Bäcker Peter schon mehr als 185.000 Euro an Schulen, Kitas und karitative Einrichtungen in ganz Essen gespendet.

Institutionen, die sich für die Teilnahme an „Bäcker Peter für Essen“ bewerben möchten, stellen ihr Anliegen bitte in einer E-Mail an presse[at]baecker-peter.de kurz vor.