„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt im August das „Theater Freudenhaus“ im GREND in Steele

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ wandert auf ihrer Tour durch die Stadtteile im August nach Steele und...

Eine einzigartige Erfolgsgeschichte neigt sich dem Ende

Der Abpfiff für die „Sportfreunde Peter“ bedeutet das Ende einer einzigartigen Erfolgsgeschichte. Nach insgesamt acht...

„Bäcker Peter für Essen“ spendet 2.398 Euro an die Theodor-Heuss-Schule in Bergerhausen

Riesenjubel bei den Kids der Theodor-Heuss-Schule in Bergerhausen! Den ganzen Juni über hat Bäcker Peter im Rahmen der...

Laktosefrei, vegan und ganz ohne Weizenmehl - neuer Dinkel-Zwilling von Bäcker Peter

Genuss ohne Reue bedeutet für viele Menschen auch den Verzicht oder zumindest eine Reduzierung von Backwaren mit...

„Klimpergeld-Aktion" von Bäcker Peter bringt rund 6.000 Euro für Cap Anamur

Rund 6.000 Euro zugunsten von „Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.V.“ – so lautet das stolze Ergebnis der...


„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt im August das „Theater Freudenhaus“ im GREND in Steele

31.07.2018

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ wandert auf ihrer Tour durch die Stadtteile im August nach Steele und unterstützt dort das „Theater Freudenhaus“ im GREND. Den gesamten Monat über verkauft Bäcker Peter in seinem Fachgeschäft auf der Hansastraße 32 leckere „Grendis“, ein Quarkgebäck mit Schokotropfen. Und die gesamten Einnahmen aus der Aktion spendet das Familien-Unternehmen im Anschluss an das „Theater Freudenhaus“. Dieses möchte die Mittel nutzen, um regelmäßige Aufführungen für Kinder zu finanzieren.

„Vielen Dank an Bäcker Peter für diese tolle Aktion“, sagt Rainer Besel, künstlerischer Leiter des „Theater Freudenhaus“. „Im Zeitalter der starken Computer- und Handynutzung möchten wir den Kindern die Möglichkeit bieten, Unterhaltung hautnah zu erleben. Wir sind der Meinung, dass regelmäßiger Theaterbesuch die Kinder auch bei der Förderung ihrer sozialen Kompetenzen gut unterstützen kann“.

Die ersten Aufführungen für den Herbst sind bereits geplant. Am 30. September können die kleinen Theaterbesucher sich das Stück „Der Fischer, seine Frau und das Fischstäbchen“ im „Theater Freudenhaus“ ansehen. Das Programm wird von der Truppe „Theater Kreuz & Quer“ präsentiert.

„Das Kindertheater möchten wir erstmal nur einmal im Monat sonntags anbieten, damit uns die Eltern mit ihren Kindern besuchen können“, erklärt Rainer Besel. In Zukunft soll es für Schulklassen auch vormittags unter der Woche Veranstaltungen geben. Das „Theater Freudenhaus“ will vor allem lokale und interregionale Theatertruppen einbeziehen und diese dazu einladen, am dem Projekt teilzunehmen.

Das „Theater Freudenhaus“ im GREND bildet das 119. Projekt der Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“, die seit Februar 2007 im monatlichen Wechsel durch die Stadtteile wandert und Sozialprojekte unterstützt, die wichtige Arbeit leisten. Mit seiner Aktion hat Bäcker Peter schon mehr als 190.000 Euro an Schulen, Kitas und karitative Einrichtungen in ganz Essen gespendet.

Institutionen, die sich für die Teilnahme an „Bäcker Peter für Essen“ bewerben möchten, stellen ihr Anliegen bitte in einer E-Mail an presse[at]baecker-peter.de kurz vor.