Angebote zum Vorzugspreis: Verlängerung der Chia-Wochen bei Bäcker Peter

Gute Nachrichten für unsere Kunden. Wir verlängern in der Fastenzeit die beliebten Chia-Wochen. Das Peter Chia Brot und...

Zum Beginn der Fastenzeit gibt’s Chia-Wochen bei Bäcker Peter

Ab Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit. Und dafür hat sich Bäcker Peter kulinarisch etwas ganz Besonderes einfallen...

Unsere Öffnungszeiten an Rosenmontag

Auch Bäcker Peter feiert an Rosenmontag die fünfte Jahreszeit und verwöhnt seine Kunden zum Höhepunkt des närrischen...

Zwei neue leckere Produkte: Rosinenbrioche und Strammer Peter im Weltmeisterbrötchen

Aufgepasst, liebe Genießer! Wir haben ab sofort zwei neue Köstlichkeiten aus der Backstube im Sortiment. Zum Beispiel:...

Ein Klassiker kommt selten allein: Peter Brötchen und Peterliner im Angebot

In der neuen Woche bieten wir ein Bäcker-Peter-Wohlfühl-Programm mit zwei hausgemachten Klassikern. Diesmal sind...


Ausrollmaschine für die Ausbildungsbäckerei - RONDO unterstützt Gambia-Projekt von Bäcker Peter

04.12.2017

Willkommene Hilfe für unsere Ausbildungsbäckerei in Gambia. Auch der Bäckereimaschinen-Hersteller RONDO unterstützt das karitative Projekt von Bäcker Peter und hat nun eine Ausrollmaschine gespendet, um den Bäckern vor Ort die Arbeit zu erleichtern.

„Wir freuen uns sehr über das Engagement von RONDO, einem unserer langjährigen Partner“, so Bäckermeister Klaus Peter, der zuletzt im November nach Gambia reiste. Dabei informierte er sich über den Stand der Dinge und brachte den Bäckern das Handwerk weiter bei.

Dank der Ausrollmaschine von RONDO wird die Ausbildungsbäckerei künftig deutlich mehr Backwaren herstellen können. „Und zum Glück ist sie mechanisch“, sagt Klaus Peter. Denn die Energieversorgung liefert zurzeit im Durchschnitt täglich nur zwei Stunden Strom, alles weitere muss durch Generatoren übernommen werden.

RONDO-Regionalvertreter Matthias Petry überreichte die Ausrollmaschine bei einem Besuch in der Backstube von Bäcker Peter. Von dort aus macht sie sich per Seefracht auf den Weg nach Gambia, dem flächenmäßig kleinsten Land auf dem afrikanischen Festland.