Vegan, laktose- und weizenfrei! Neue „Dinkelinge" von Bäcker Peter verzücken nicht nur Dinkel-Liebhaber

Mit gleich zwei kulinarischen Köstlichkeiten baut Bäcker Peter sein Sortiment an Backwaren ganz ohne Weizenmehlanteil...

„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt im September die Essener Musical Academy in Burgaltendorf

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ macht auf ihrer Tour durch Stadtteile im September in Burgaltendorf...

„Bäcker Peter für Essen“ spendet 2.166 Euro an zwei Einrichtungen aus der Uniklinik

Große Freude bei der Mukoviszidose Selbsthilfe und beim Forschungsunterstützungskreis Kindernephrologie in...

„Bäcker Peter für Essen“ unterstützt im August das „Theater Freudenhaus“ im GREND in Steele

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ wandert auf ihrer Tour durch die Stadtteile im August nach Steele und...

Eine einzigartige Erfolgsgeschichte neigt sich dem Ende

Der Abpfiff für die „Sportfreunde Peter“ bedeutet das Ende einer einzigartigen Erfolgsgeschichte. Nach insgesamt acht...


Meisterprüfung

Alexander Peter auf dem Weg zum Bäckermeister

07.05.2015

Glück wünschen müssen wir Alexander Peter wohl nicht, doch die gesamte Belegschaft von Bäcker Peter drückt dem 22-Jährigen derzeit ganz kräftig die Daumen. Denn am heutigen Donnerstag hat der Sohn von Klaus und Dorothée Peter mit dem praktischen Teil seiner Meisterprüfung in der Bundesakademie des Bäckerhandwerks in Weinheim begonnen.

Im Rahmen der Prüfung präsentiert Alexander Peter eine Reihe von traditionellen, naturbelassenen und regionalen Produkten. Insgesamt sind bei der Meisterprüfung 31 Teilnehmer mit dabei. Während die 26 männlichen Meisterschüler allesamt den Titel des Bäckermeisters anstreben, wollen die 5 weiblichen Teilnehmer Konditormeisterinnen wollen.

Mit seiner Prüfung setzt Alexander Peter übrigens eine Familientradition weiter fort. Denn auch sein Vater Klaus und sein Großvater Richard (auf unserem Bild von links nach rechts) sind beide Bäckermeister.