Neuzugang in einigen Fachgeschäften: Strammer Peter beglückt die Gaumen der Kunden

Herzlich willkommen, Strammer Peter! Er ist unsere neueste Leckerei aus der Backstube und ab dem heutigen Montag, 22....

Kulinarische Versuchungen im Angebot: Krustenbrot und Apfelringe versüßen die Woche

Unsere Vorsätze für 2018 schmecken ganz besonders lecker. Zwei von ihnen sind von diesem Montag bis Samstag (15.-20.01.)...

Bäcker Peter unterstützt ab sofort die gemeinnützige Wasserinitiative Viva con Agua

„Gutes tun beim Wasserkauf“ heißt es ab sofort in den mehr als 50 Fachgeschäften von Bäcker Peter. Denn das...

Bäcker Peter sucht Mannschaftsspieler, Kuchenkönner und Teigliebhaber zur Verstärkung seines Teams

Du bist ein Mannschaftsspieler, Kuchenkönner oder Teigliebhaber und du suchst einen Job? Na wunderbar! Denn für die...

Wegen Baustelle: Bäcker Peter schließt sonntags das Fachgeschäft an der Steeler Straße 402

Unser Fachgeschäft an der Steeler Straße 402 bleibt aufgrund einer noch anhaltenden Baustelle vor dem Edeka Supermarkt...


Meisterprüfung

Alexander Peter auf dem Weg zum Bäckermeister

07.05.2015

Glück wünschen müssen wir Alexander Peter wohl nicht, doch die gesamte Belegschaft von Bäcker Peter drückt dem 22-Jährigen derzeit ganz kräftig die Daumen. Denn am heutigen Donnerstag hat der Sohn von Klaus und Dorothée Peter mit dem praktischen Teil seiner Meisterprüfung in der Bundesakademie des Bäckerhandwerks in Weinheim begonnen.

Im Rahmen der Prüfung präsentiert Alexander Peter eine Reihe von traditionellen, naturbelassenen und regionalen Produkten. Insgesamt sind bei der Meisterprüfung 31 Teilnehmer mit dabei. Während die 26 männlichen Meisterschüler allesamt den Titel des Bäckermeisters anstreben, wollen die 5 weiblichen Teilnehmer Konditormeisterinnen wollen.

Mit seiner Prüfung setzt Alexander Peter übrigens eine Familientradition weiter fort. Denn auch sein Vater Klaus und sein Großvater Richard (auf unserem Bild von links nach rechts) sind beide Bäckermeister.