Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Essen“ spendet 780 Euro an das Maschinenhaus in Altenessen

Vorweihnachtliche Bescherung für das Maschinenhaus Essen in Altenessen! Den ganzen November über hat Bäcker Peter im...

Ausrollmaschine für die Ausbildungsbäckerei - RONDO unterstützt Gambia-Projekt von Bäcker Peter

Willkommene Hilfe für unsere Ausbildungsbäckerei in Gambia. Auch der Bäckereimaschinen-Hersteller RONDO unterstützt das...

Leckere Backwaren im Angebot: Kürbiskernbrot und Mohn-/ Sesamröggelchen

Die neuen Angebote von Bäcker Peter versprechen die höchsten Gaumenfreuden. Wir präsentieren diesmal unser knackiges...

Bäcker Peter backt auch in diesem Jahr auf dem Essener Weihnachtsmarkt für den guten Zweck

Es ist eine schöne und liebgewonnene Tradition: Auch in diesem Jahr ist Bäcker Peter mit dem Adveniat-Brotbackhaus auf...

Angebote der Woche: Köstliche Gaumenfreuden mit dem Kürbiskernbrot und Pudding Peterlinern

Unsere Kunden dürfen sich freuen. Denn wir präsentieren neue Angebote der Woche. Unser knackig-kerniges Kürbiskernbrot...


Bäcker Peter Heimatbäckerei

3. Staffel: Snackrezepte

07.01.2013

Auch wenn mit der Weihnachtszeit die vielleicht beliebteste "Backphase" des ganzen Jahres beendet ist, so startet unsere Aktion Bäcker Peter Heimatbäckerei im Januar in ihren dritten Durchgang. "Bei der tollen Resonanz auf die Aktion sind wir restlos davon überzeugt, dass auch zum Start des neuen Jahres viele spannende Rezepte zusammenkommen werden", glaubt Klaus Peter. Nachdem es zuletzt mit einem weihnachtlichen Kuchen (Ankes "Süße Hausfreunde") erneut in die süße Geschmacksrichtung ging, soll es diesmal eher herzhaft werden: Gesucht werden die besten Snackrezepte.

Die Spielregeln bleiben natürlich gleich. Bis zum 31. Januar dürfen Backfans ihre persönlichen Lieblingsrezepte entweder per Mail an heimatbaeckerei(at)baecker-peter.de oder klassisch per Post an Bäcker Peter, Zur Schmiede 13, 45141 Essen geschickt werden. Gerne können die Rezepte auch in einem unserer Fachgeschäfte persönlich abgegeben werden. Im Februar tagt dann eine kleine Jury, backt die besten Rezepte zur Probe nach und kürz schlussendlich den Sieger. Im März wird das Siegerrezept dann im großen Stile nachgebacken und in allen unserer Fachgeschäften verkauft. Und das selbstverständlich unter dem Namen des Siegers. Bei den Snacks setzen wir ganz auf die Kreativität unserer Kunden. "Sehr gerne darf es eine selbstgebackene, herzhafte Kleinigkeit ist. Vielleicht macht aber jemand mit einer guten Idee aus einem unserer Produkte einen noch tolleren Snack", erklärt Klaus Peter.

Der Sieger der nächsten Runde Bäcker Peter Heimatbäckerei darf sich übrigens ganz besonders freuen. Neben Ruhm und Ehre, mit dem eigenen Rezept in 47 Fachgeschäften vertreten zu sein, gibt es auch eine exklusive Führung durch unsere neue Backstube mit anschließendem Kaffeeklatsch für bis zu 15 Personen. Kurz vor Weihnachten wurde die neue Backstube im M1 Gewerbegebiet eröffnet. "Obwohl wir damit natürlich wieder ein Stück gewachsen sind, steht für uns das Handwerk an oberster Stelle", betont Klaus Peter, "bei uns gibt es keinerlei Fertigprodukte oder Auftauware aus Fernost. Jedes Brot, jedes Brötchen, jedes Teilchen und jeder Kuchen werden noch per Hand gemacht. Und darauf sind wir sehr stolz."